Schamanismus Schwitzhütte

Schitzhüttenrituale

Schwitzhütte mit Sequoyah (Choctaw Indianer aus Oklahoma)

Die Schwitzhütten-Zeremonie ist eines der ältesten Reinigungsrituale für Körper, Geist und Seele, dabei wird die Lebenskraft eines Menschen gestärkt und hilft sein Inneres zu reinigen. Es kann Hilfe sein in  schwierigen Lebenssituationen und unterstützt  das  spirituelle  Wachstum und es ist eine Einkehr zu sich selbst.

Die Schwitzhütte symbolisiert  die vier Himmelsrichtungen als Kreislauf des Lebens. Bei dieser Zeremonie  sitzen wir in der  „Gebärmutter“ von Mutter Erde  und werden so als ihre Kinder angenommen, zugleich  symbolisiert  es auch Neuanfang oder Wiedergeburt. Auf einer ganz natürliche Art   verbindet uns das Ritual der Schwitzhütte mit den vier Elementen, die Erde  auf der wir sitzen, das Wasser wird auf den Steinen gegossen , die heiße Luft die uns zum Schwitzen bringt und das Feuer das vor  der Hütte brennt.

Dieses Ritual bietet Raum  zum Danke sagen, aber auch für eine Bitte, für Gebet aber auch für die  Verbindung mit den Spirits. Dabei kann man Erneuerung auf allen Ebenen erleben  und  dabei Selbsterfahrung sammeln. Da die Schwitzhütte zur Heilung  ist , ist es wichtig mit Respekt , Achtsamkeit und Aufmerksamkeit in diese Zeremonie  zu gehen. Auf der geistig-mentalen Ebene können die Gedanken klar und die Vision sichtbar werden.

Sobald man sich für eine Schwitzhütte entschieden hat um daran teilzunehmen, ist es wichtig sich darauf  Vorzubereitung dies kann ein kurzes Fasten sein, oder am Abend vorher sich zurück zu ziehen und sich auf sein Anliegen zu besinnen. Bei einer Schwitzhüttenzeremonie  treffen wir uns am Nachmittag und stimmen uns mit einer Meditation und einer Innenschau ein. Wir bereiten dann  die Schwitzhütte gemeinsam vor und entzünden am Abend das Feuer, das die Steine erhitzt.        

Am Abend wenn es bereits dunkel ist gehen wir in die Schwitzhütte.

Nach dem Ritual schliessen wir die Zeremonie beim Feuer oder im Tipi mit einer kleinen erfrischenden Jause ab.

Ich biete Schwitzhütten im kleinen Kreis an ab 5 Personen

Fotos vom Schwitzhüttenbau

    

 

 

 


      
Martina Ager Tel. 0043/676/5282314 Mail: quelle-der-seele@gmx.at