Rückführung

Reinkarnation - Rückführung


Der Begriff Reinkarnation bedeutet übersetzt   (lateinisch reːɪnkarnaˈtsi̯oːn ) Wiederfleischwerdung‘ oder Wiederverkörperung.  Unser Ursprung ist die Seele, die Seele ist unsterblich, und kehrt bei unserem Tod wieder in die Anderswelt  zurück. Sie kann sich dann entschließen wieder in ein weiteres Leben auf unsere Erde  zu kommen, dies bezeichnet man dann als Inkarnation.

Heute spüren immer mehr Menschen, das es da noch was gibt. Stellen Sie sich einen Eisberg vor, 1/3 ragt aus dem Wasser, 2/3 sind verborgen unter der Oberfläche. Genauso ist es mit unserer Seele,… Wissen, Erkenntnisse, Ängste, Verhaltensmuster, Glaubenssätze, Beziehungen, Lebensumstände, Krankheiten und vieles mehr, können ihren tief verborgen Ursprung, in der unbewußten Vergangenheit haben.


Meist wird  Reinkarnation  mit Buddhismus, Hinduismus, Islam und Jainismus in Verbindung gebracht, aber auch im frühen Christentum waren Reinkarnationsvorstellungen offenbar verbreitet.  Es gibt einige wenige Stellen, welche Aussagen und Andeutungen enthalten, die im Sinne der Reinkarnation zu verstehen sind oder entsprechend gedeutet werden können. Mehr dazu finden Sie unter Reinkarnation – Wikipedia.

Bei einer Rückführung, kann man sich diese Leben anschauen, bis hin zur Geburt, Schwangerschaft, oder gleich in ein früheres Leben gehen.
Man braucht dazu nichts zu können oder zu glauben, man geht meist mit einem Thema rein, z.b. warum sich immer wieder dieselben Muster zeigen, wie Ängste, Beziehung, Arbeit oder einfach nur um zu sehen was in einem früheren Leben war.
Man kann dann meist Erkenntnisse daraus gewinnen, was für das jetzige Leben wichtig ist. Ungelöste Ereignisse aus früheren Leben, wirken oft so lange im Unterbewußtsein nach bis die Seele eine Lösung gefunden hat. Mit Hilfe Ihrer Seele oder Ihrem Höheren Selbst  werden Sie in einen tiefen Entspannungszustand geführt, auch Alphazustand genannt, wo sich dann innere Bilder zeigen.

 

 

Martina Ager Tel. 0043/676/5282314 Mail: quelle-der-seele@gmx.com
nPage.de-Seiten: Mein Buch lesen - rolli0341.de | ErzieHerrin Lady Andrea